Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

15 Fragen an Niels Giffey

Mit Körben kennt er sich aus: Ob Basketball-, Papier- oder Abfallkörbe. ALBA BERLIN-Mannschaftskapitän Niels Giffey ist seit 2015 auch als „Umweltschützer“ für die ALBA Group unterwegs.

Er gibt auf unserer Facebook-Seite Tipps zu Recycling und Abfalltrennung und war sogar schon auf Sammeltour. Der Berliner zeigt seine Vielseitigkeit aber nicht nur als Umweltschützer und auf dem Spielfeld. In unserem Fragebogen erzählt er, dass er auch leidenschaftlich kocht und Wände besprüht.

 Ein guter Arbeitstag beginnt mit …
… schwarzem Tee.

Mein erstes Geld verdient habe ich …
… mit Flyer austeilen.

Die Zeit vergesse ich …
… beim Kochen.

Ich wollte schon immer …
… mein eigenes Boot.

Ich habe noch nie …
… Cord-Jeans getragen.

Wenn ich an der Volkshochschule einen Kurs belegen würde, …
… wäre es „Wie man Kobe-Steak zubereitet“.

Mein peinlichstes Erlebnis war, …
… mit Jogginghose zu einem „Black Tie“-Event zu erscheinen. [Anm. d. Red.: Formeller Anlass mit Smoking-Pflicht.]

Es bringt mich auf die Palme, …
… wenn Leute ohne Besteck essen.

Ich bringe andere auf die Palme …
… wenn ich zur selben Zeit Auto fahre und telefoniere oder esse.

Ich verreise nie ohne …
… Sonnenbrille.

Mit 18 Jahren wollte ich …
… ans College.

Mein Lieblingsessen ist …
… Mango-Chicken.

Was die wenigsten über mich wissen, …
… dass Graffiti mein zweites Talent ist.

Heimat bedeutet für mich …
… gutes Essen und gute Aussicht.

Mein Weg führt mich …
… nach oben.

Einen Kommentar hinterlassen