Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

ALBA Group im Kampf gegen Corona

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Corona-Krise beeinträchtigt unser aller Leben und Arbeiten. Die ALBA Group tut alles, um Sie und Ihre Familien zu schützen und gleichzeitig den Betrieb aufrecht zu erhalten. Denn unsere Leistung ist für das Funktionieren unseres Landes, unserer Städte und Gemeinden genauso wichtig wie die Krankenhäuser, die Feuerwehr und die Supermärkte. Wir müssen jetzt mehr denn je gut zusammenarbeiten und zusammenhalten, um dieser Herausforderung gerecht zu werden. Danke, dass Sie so tatkräftig zu Ihrer Arbeit und unserem Unternehmen stehen.

Die ALBA Group hat einen Pandemieplan aufgestellt und zahlreiche Maßnahmen eingeführt. Wir wissen: Vieles davon bedeutet für Sie in Ihrer Arbeit nicht nur eine Umstellung, sondern teilweise auch eine Erschwernis. Alles ist aber notwendig, um die Ausbreitung des Virus in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft insgesamt zu verlangsamen und wo immer möglich zu behindern.

Folgende Veränderungen haben wir bereits auf den Weg gebracht, die für die operativen Standorte genauso gelten wie für die Zentrale in Berlin:

  • Entzerren der Schichten der operativen Einheiten, damit sich weniger Mitarbeiter treffen
  • Verringerung des Kontakts zwischen Disponenten und Fahrern
  • Schließung der Teeküchen, Kantinen und Pausenräume
  • Verlagerung von Büroarbeitsplätzen ins Heimbüro
  • Regelmäßige, teilweise mehrmals tägliche Desinfektion von Fahrzeugen, Büros und Arbeitsräumen, Türklinken, Aufzugknöpfen; Desinfektion bei jedem Schichtwechsel
  • Unterschriften des Kunden auf Abholscheinen etc. nur mit dessen Stift, keine Berührung unserer Papiere durch den Kunden (Unterschrift ggf. mit Handschuhen seitens des Kunden).
  • strikte Anwendung aller Hygiene-Empfehlungen – 1,5 Meter Sicherheitsabstand zum Kollegen sind im Moment nicht unhöflich, sondern fürsorglich

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen, mit denen wir Sie und uns alle schützen möchten.

Wenn Sie weitere Ideen haben, schreiben Sie diese gern an die zentrale Anlaufstelle unter corona@alba.info. Mit allen Fragen können Sie sich natürlich auch gern an Ihren Vorgesetzten wenden.

Einen Kommentar verfassen