Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Familie besichtigt die Stände auf dem Alba Gelände

Für Groß und Klein gab es Aktionen zum Entdecken, Erkunden und Erleben – zum Beispiel bei einer Führung durch die Sortieranlage.

 

ALBA zum Anfassen – Tag der offenen Tür in Berlin

Am letzten Samstag im August schnappten sich Eltern ihre Kinder, Großeltern ihre Enkel, Kinder ihre Freunde und schon ging es voller Vorfreude los in Richtung Berlin-Mahlsdorf.

 

Rund tausend Besucher kamen zum Tag der offenen Tür am Hultschiner Damm, wo ALBA Recycling und ALBA BERLIN ein buntes und informatives Programm rund um Nachhaltigkeit und Recycling boten. Das Motto: „Jetzt (Wert-) Stoff geben“. Am Ende des erlebnisreichen Tages stand für viele fest: Im nächsten Jahr sind sie wieder dabei!

 

Er durfte nicht fehlen: Rudi Recycle machte als Segway-Fahrer eine gute Figur.

 

Rudi Recycle auf dem Segway

 

Quad Bahn auf dem Alba Group Gelände

Adrenalinkick inklusive: Auf der Quad-Bahn konnte man die ein oder andere schnelle Runde drehen.

 

Alba Stände auf dem Gelände am Tag der offenen Tür

Eher gemütlich ging es an den verschiedenen Ständen zu. Hier konnte man den Weg der Abfälle aus der Wertstofftonne verfolgen oder kleine Kunstwerke als Erinnerung basteln.

 

Kleine Baggerführer bei der Recycling Ralley

Die Baggerführer von morgen kamen bei der Recycling-Rallye zum Zug. Ihre Mission: Rohstoffe sicher von A nach B befördern.

 

Einen Kommentar verfassen