Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

corona-virus

Corona-Newsticker

Was Sie jetzt wissen müssen

An dieser Stelle informieren wir Sie über die aktuelle Corona-Situation. Erfahren Sie das Wichtigste zu neuen Entwicklungen, Vorsorge-Tipps und betrieblichen Entscheidungen. Sagen Sie es weiter – und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Wenn Sie Fragen, Ideen und Anregungen haben, schreiben Sie an die zentrale Anlaufstelle unter corona@alba.info oder wenden Sie sich an Ihre(n) Vorgesetzte(n).

01.04.2020 07:45 Uhr

 

Action fürs Wohnzimmer

Fällt Ihren Kids auch die Decke auf den Kopf? Dann haben wir hier einen heißen Tipp!

Mit einer täglichen Sportstunde auf Youtube sorgen die Basketballer von ALBA BERLIN für Abhilfe – und bringen Action, Spaß und Wissenswertes ins Wohnzimmer.

Das 45-Minuten-Programm gibt es von Montag bis Freitag für drei verschiedene Altersgruppen: um 9 Uhr für Kitakinder, um 10 Uhr für Grundschüler und um 11 Uhr für Oberschüler. Geniale Idee und ein Riesenerfolg, die Klickzahlen gehen bundesweit durch die Decke. Also dann los: Einschalten und mitturnen!

01.04.2020 7:45 Uhr

31.03.2020 18:00 Uhr

 

 

 

Grüße an alle

Auch in Corona-Zeiten voll im Einsatz:  Das ALBA-Team aus Heilbronn und  Robert aus Usedom senden gesunde Grüße an alle Kolleginnen und Kollegen! Passt auf Euch auf!

31.03.2020 18:00 Uhr

30.03.2020 7:30 Uhr

 

Was Sie als Mitarbeiter wissen müssen

In diesen Tagen ist alles anders – nicht nur privat, auch im Job. Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Was muss mein Chef wissen?

Teilen Sie Ihrem Chef mit, wenn Sie Kontakt zu infizierten oder Quarantäne-Personen hatten. Gleiches gilt, wenn Sie selbst positiv getestet wurden oder bei sich oder anderen einschlägige Symptome beobachten. Bitte melden Sie sich ebenso, wenn Sie arbeitsunfähig erkrankt sind.

Wer kümmert sich um die Kinder?

Sie sollten alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Betreuung Ihrer Kinder während Ihrer Arbeitszeit sicherzustellen. Eine Betreuung durch die Großeltern (Corona-Risikogruppe!) ist allerdings nicht zumutbar. Falls Sie keine andere Möglichkeit haben, können Sie Ihr Kind auch selbst betreuen. Bitte stimmen Sie sich dazu unbedingt mit Ihrem Vorgesetzten ab. Gegebenenfalls ist eine Arbeit von zu Hause aus, zeitversetztes Arbeiten (Wechsel der Betreuung durch beide Elternteile), Urlaub oder Abbau von etwaigen Überstunden sinnvoll. In diesen Fällen erhalten Sie weiter Ihr ganz normales Gehalt.

Was ist mit Dienstreisen?

Aus Sicherheitsgründen verzichtet die ALBA Group derzeit auf Dienstreisen. Weichen Sie auf Telefon- oder Videokonferenzen aus. In zwingenden Fällen sprechen Sie bitte mit Ihrem Vorgesetzten.

Noch was?

1,5 Meter Abstand halten, niesen oder husten in die Armbeuge, Hände waschen, Hände waschen, Hände waschen! Gründlich! Mit Seife! Damit schützen Sie sich und andere am besten.

Haben Sie weitere Fragen, die wir an dieser Stelle beantworten sollten? Dann schreiben Sie uns an inside@albagroup.de.

30.03.2020 7:30 Uhr

 

27.03.2020 10:00 Uhr

Kontaktverbot – Was heißt das?

Aktuell gilt ein von der Bundesregierung verhängtes Kontaktverbot. Dabei handelt es sich nicht um eine Ausgangssperre aber dennoch gelten Einschränkungen:

  • Sie sind gehalten, Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.
  • In der Öffentlichkeit ist, wo immer möglich, zu anderen als den oben genannten Personen ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.
  • Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt.
  • Der Weg zur Arbeit, Notbetreuung, Einkäufe, Arztbesuche, Teilnahme an Sitzungen, erforderliche Termine und Prüfungen, Hilfe für andere oder individueller Sport und Bewegung an der frischen Luft sowie anderen notwendige Tätigkeiten bleiben selbstverständlich weiter möglich.

Ziel der Einschränkungen ist es, Kontakte mit anderen Menschen zu reduzieren und dadurch die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen.

Wichtig: Für den Fall, dass Sie sich auf dem Weg zur Arbeit ausweisen müssen, tragen Sie bitte immer Ihren Personalausweis bei sich.

27.03.2020 10:00 Uhr

26.03.2020 9:45 Uhr

Video-Botschaft von Eric Schweitzer

Der Vorstandsvorsitzende der ALBA Group zur aktuellen Corona-Situation.

26.03.2020 09:45 Uhr

19.03.2020 14:05 Uhr

 

ALBA Group im Kampf gegen Corona

Zum Schutz unserer Kolleginnen und Kollegen haben wir einen umfangreichen Pandemieplan aufgestellt und zahlreiche Maßnahmen eingeführt.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

19.03.2020 14:05 Uhr

Einen Kommentar verfassen