Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Energiemanager forschen zum Berliner Stromnetz

Das ALBA Energiemanagement hat einen Großauftrag des Landes Berlin gewonnen.

Als eine der größten Städte Europas benötigt Berlin dringend ein nachhaltiges Mobilitätskonzept – und setzt dabei vor allem auf Elektro-Fahrzeuge – auch im Abfallsektor.

Im Rahmen eines Forschungsprojekts gehen die Energiemanager nun gemeinsam mit der Technischen Universität (TU) Berlin der Frage nach, welchen Beitrag hybride und vollelektrische Entsorgungsfahrzeuge leisten können.

Kernfrage

Wie groß sind die konkreten Verbesserungen in punkto Klimaschutz und Ressourceneffizienz?

Die Ergebnisse der Studie sollen im April 2019 vorliegen und baldmöglichst in der Praxis zur Anwendung kommen.

energiemanagement_clean

Auch darüber hinaus hat das Team um Holk Schubert und Stefan Nitzsche gut zu tun. Seitdem sie Ende 2016 rund 260 ALBA Group-Standorte erfolgreich zur Zertifizierung nach ISO 50001 geführt hatten, helfen die Energiemanager auch anderen Unternehmen dabei, Transparenz zu schaffen und den Energieverbrauch zu senken.

Ihre eigene Praxiserfahrung kommt ihnen dabei am meisten zugute. So können die Energiemanager regelmäßig neue Kunden für sich verbuchen, sei es Beiersdorf, Zalando oder aktuell die Berliner Feuerwehr, die an über 100 Standorten eine energetische Inspektion durchführen lässt.

Einen Kommentar verfassen