Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Her mit den guten Ideen!

Verbesserungen sind nur eine Angelegenheit der Chefetage? Ganz klar: Nein.

 

Sie sind vielmehr ein Gemeinschaftsprojekt aller, so der Gedanke von Kristin Bauermeister, die im ALBA BluehouseLab das Innovationsportal BlueIdeas betreut. Die neue Online-Plattform ermöglicht es, innovative Ansätze im Unternehmen zu finden, weiterzuentwickeln und umzusetzen – und ALBA dadurch fit für die Zukunft zu machen.

Das Beste: Jeder kann mitmachen. Kann nicht nur, sondern soll sogar. Getreu des Mottos „Tradition trifft Innovation“ sind alle Mitarbeiter eingeladen, ihre Ideen einzubringen. Dinge, die sich einfacher, schneller, besser machen ließen, begegnen einem schließlich jeden Tag. Und oft genug sind die einfachsten Ideen zugleich die besten. BlueIdeas bietet hierfür nun ein zentrales Forum.

 

Wie reiche ich meine Idee ein?

BlueIdeas hält verschiedene „Kanäle“ bereit, über die Sie Ihre Ideen einreichen können. Die Kanäle entsprechen den strategischen Themenfeldern, die unser Unternehmen besonders bewegen, beispielsweise Digitalisierung oder neue Produkte und Dienstleistungen.
Im ersten Schritt reicht es aus, wenn Sie Ihre Idee kurz formulieren und das Problem beschreiben, das damit gelöst werden kann. Wer noch ein Foto hinzufügen möchte, kann dies ebenfalls tun.
Falls Sie Ihre Idee nicht direkt einem der Kanäle zuordnen können, findet sie in jedem Fall einen Platz in der „Ideenfabrik“.
Darüber hinaus gibt es noch sogenannte „Kampagnen“, bei denen es um einen konkreten Bedarf oder eine konkrete Aufgabenstellung einer Abteilung oder eines Fachbereichs geht. Auch hier können Sie an der Lösung mitarbeiten.

 

Was wird aus meiner Idee?

Die eingereichten Ideen sind für alle sichtbar. Sie können kommentiert, diskutiert und weiterentwickelt werden. Es ist aber auch möglich, Gedanken vertraulich einzusenden. Im nächsten Schritt nimmt das BlueIdeas-Team die Vorschläge auf und leitet sie an die zuständige Fachabteilung weiter.

Anschließend erhalten die Einsender zeitnah ein Feedback, wie es mit Ihrer Idee weitergeht – beispielsweise ob sie kurzfristig realisiert werden kann oder ob zuerst bestimmte Voraussetzungen geschaffen werden müssen.

Einfach anmelden

Die kaufmännischen Mitarbeiter haben in den letzten Wochen bereits eine Einladungs-E-Mail in Ihr Firmen-Postfach erhalten. Über den Anmelde-Link geht es von dort aus mit einem Klick zur Online-Plattform. Wer keinen Firmen-E-Mail-Account hat, kann sich mit seinem privaten E-Mail-Konto anmelden. Das hierzu benötigte Passwort kommt in den nächsten Tagen per Post.

Für Fragen rund um die Anmeldung und generell zu BlueIdeas steht Ihnen Kristin Bauermeister unter kristin.bauermeister@alba.info als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

BlueIdeas bietet mehr

BlueIdeas ist mehr als ein Ideenforum. Die Plattform bietet zahlreiche Informationen zu unseren strategischen Innovationsfeldern sowie News und Hintergrundinformationen zu Trends und aktuellen Entwicklungen in der Entsorgungs- und Recyclingbranche. Schauen Sie rein!

 

Einen Kommentar verfassen