Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Hier gelangen Sie zu unseren neuen Webauftritt.

So geht der Kunde ins Netz

Die neue Internetseite der ALBA Group ist online. Schauen Sie doch mal rein!

Schneller Klick: Auf kurzen Wegen findet der Besucher jede Dienstleistung der ALBA Group.

Kundenorientiert, interaktiv, mit bewegten Bildern – so muss heute eine moderne Internetseite von ambitionierten Unternehmen sein.

Die ALBA Group hat deshalb ihren Auftritt im „Worldwideweb“ völlig neu gestaltet. Noch wichtiger als die opulentere Optik: viele neue Funktionen für Kunden und andere Interessenten, verbunden mit dem „Call to action“ – dem Angebot, direkt mit den Unternehmen der ALBA Group in Kontakt oder gleich ins Geschäft zu kommen.

Früher folgte der Auftritt großer Firmen im Netz eher dem eigenen Sendungsbewusstsein: die Firma und die eigenen Leistungen so darzustellen, wie man sie gern gesehen haben wollte. Heute geht es viel stärker um die Wünsche der verschiedenen Zielgruppen.

  • Was drängt den Kunden am stärksten: Sucht er schnelle Informationen für sein Entsorgungsproblem, möchte er gar direkt einen Container bestellen oder einen anderen Auftrag auslösen?
  • Was braucht der Journalist, der sich via Website über die ALBA Group und ihre Geschäftsbereiche informieren möchte: übersichtliche Unternehmensinfos, herunterladbare Fotos und Filme oder den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner?
  • Was interessiert den Aktionär der ALBA SE: Braucht er den aktuellen Geschäftsbericht, möchte er aktuelle Zahlen wissen?

Im Mittelpunkt steht der Kunde, der an vielen Stellen und ohne lange Klick-Umwege seine gewünschte Dienstleistung bei ALBA bestellen kann. Das gilt sowohl für die Startseite als auch für die jeweiligen Themen- und sonstigen Unterseiten.

„Ausbildungs-Matching“

Für künftige Mitarbeiter bietet die Website nun viel zusätzlichen Nutzen. Beim „Ausbildungs-Matching“ (unten) können sich junge Leute informieren, welcher Lehrberuf am besten zu Ihnen passen würde. Mit einer Reihe von Fragen führt das System sie zu einer Empfehlung, welche Ausbildung bei der ALBA Group ihren Interessen und Fähigkeiten am besten entspricht.

Das neue Jobportal zeigt alle offenen Stellen, nach denen sich aber auch gezielt forschen lässt. Entweder über die Suchmaske (an welchem Standort sucht ALBA Kraftfahrer) oder über eine Deutschlandkarte (welche Jobs bietet ALBA – beispielsweise – im Großraum Leipzig). Jeweils genügt dann ein Klick und die Antwort ist da.

Die Suchfunktion ist nun viel komfortabler. Das System schlägt häufig vorkommende Wortkombinationen vor, wenn ein Wortbestandteil eingegeben wird. Das erleichtert den Zugriff insbesondere für branchenfremde Nutzer.

 

Fest im Blick

Die Angebote des Geschäftsbereichs Services – hier das Batterie-Recycling mit SIMPLi Return. Die Website präsentiert wie bisher das gesamte Leistungsspektrum der ALBA-Group – vom Bereich Waste and Metals über Services und Facility bis zum Asien-Geschäft.

Einen Kommentar verfassen