Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Spende an KINDerLEBEN

Im Rahmen des Heimspiels von ALBA BERLIN am 27. Januar in der Mercedes-Benz Arena überreichte ALBA Group-Chef Eric Schweitzer zusammen mit Marco Baldi, dem Geschäftsführer von ALBA BERLIN, Spenden in der Höhe von insgesamt 26.226,71 Euro an KINDerLEBEN – Verein zur Förderung der Klinik für krebskranke Kinder e.V. Berlin. Der Spendenbetrag setzt sich aus verschiedenen Weihnachtsspendenaktionen des Basketballteams und der ALBA Group sowie einer spontanen Erhöhung des Betrages um 10.000 Euro durch Dr. Schweitzer zusammen.

Außerdem startete die ALBA Group anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums in diesem Jahr die Aktion „Jeder Korb zählt!“. Bei jedem Heimspiel können Engagierte innerhalb von 50 Sekunden so viele Freiwürfe wie möglich werfen.

Die ALBA Group spendet für jeden Treffer 50 Euro an KINDerLEBEN. Den Anfang machte Eric Schweitzer, der zwei Körbe warf und damit 100 Euro erzielte. Die Aktion läuft im gesamten ALBA-Jubiläumsjahr und wird auch von weiteren Persönlichkeiten wie der Entertainerin Gayle Tufts, ALBA- Legende Sven Schultze, Radio-Moderator Tommy Wosch und vielen weiteren unterstützt. Aktueller Korb- Stand: 39! Die 1.000-Euro-Marke ist damit bereits geknackt.

Einen Kommentar verfassen