Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

Stuttgart in Feierlaune

Zwei Großveranstaltungen gleichzeitig zu stemmen, das ist schon eine starke Leistung. Für die ALBA Stuttgart gehört es – Trickfilmfestival und Frühlingsfest sei Dank – fast schon zur jährlichen Routine.

maskottchen

25. Internationale Trickfilm Festival

Vom 24. bis 29. April war die baden-württembergische Landeshauptstadt einmal mehr der Nabel der Animationswelt. Das 25. Internationale Trickfilm Festival, das diesmal mit einem Einhorn als Maskottchen aufwartete, lockte 95.000 Besucher an und verzeichnete damit einen neuen Publikumsrekord.

Neben zahlreichen Filmen bot das Programm auch Games, Musik und Theater. Den Rest erledigte das Wetter: Mit strahlendem Sonnenschein sorgte es für beste Festivallaune. ALBA Stuttgart war als Entsorger, Reiniger und als Festival-Sponsor dabei. Zudem informierte sie die Besucher am ALBA-Stand auf dem Schlossplatz über Umwelt- und Recyclingthemen. Umweltbotschafter Rudi Recycle, unter dessen schwarzem Federkleid auch diesmal ein ALBA-Kollege steckte, sorgte hierbei wie immer für ordentlich Stimmung.

Stuttgarter Frühlingsfest

Fast zeitgleich fand auf dem Cannstatter Wasen das Stuttgarter Frühlingsfest statt – mit 1,6 Millionen Besuchern das größte Frühlingsfest Europas.

Für die rund 240 Schausteller, Festwirte und Marktkaufleute hatte ALBA einen eigenen Recyclinghof eingerichtet, an dem drei Kollegen ständig präsent waren. Darüber hinaus hielt das Team der ALBA Stuttgart auch das Festgelände in Schuss. 60 Behälter à 240 Liter und zehn à 1.100 Liter standen dort bereit, die täglich frühmorgens per Heckumlader geleert wurden.

Mittlerweile sind beide Veranstaltungen vorüber, doch die nächsten Großevents werfen schon ihre Schatten voraus: Im Juli feiert Stuttgart seinen 60. Hafengeburtstag und im August ein großes Sommerfest. Die Vorbereitungen bei ALBA laufen schon.

Einen Kommentar verfassen