Melden Sie sich hier an und erhalten Sie den Inside-Newsletter per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfelder

* Pflichtfelder

Bequemer geht´s nicht. iPhone- und Android-Nutzer finden die kostenlose Inside-App im jeweiligen Store, egal ob für Ihr Smartphone oder Tablet.

lustadt_fluessikgas_tankstelle

Die Treibgastankstelle auf dem Gelände der ALBA Electronics Recycling GmbH in Lustadt

 

Vorteile auf der ganzen Linie in Lustadt

Die ALBA Electronics Recycling GmbH im rheinland-pfälzischen Lustadt hat ihre Gabelstapler auf Flüssiggas umgestellt. Die benötigte Treibgastankstelle wird bei Tyczka Energy, einem der bundesweit führenden Spezialisten im Bereich Flüssiggas, gemietet.

„Da die Stapler alle innerhalb unserer Hallen fahren, führt die Umstellung zu weniger Belastung für die Mitarbeiter“, sagt Markus Chow, Betriebsleiter in Lustadt. „Zusätzlich bedeutet der Umstieg auf Flüssiggas geringere Betriebskosten für das Unternehmen und leistet außerdem einen positiven Beitrag zur CO₂-Bilanz.“

Einen Kommentar verfassen